NewsThemenHerpes Zoster
Herpes Zoster

Herpes Zoster

Vermischtes

STIKO-Empfehlung zur Gürtelrose wirkt sich auf Impfzahlen aus

Mittwoch, 13. November 2019

Frankfurt am Main – Die Empfehlung der Ständigen Impfkommission (STIKO) am Robert-Koch-Institut (RKI) zur Gürtelrosenimpfung für Menschen ab 60 Jahren zeigt offenbar Wirkung. Das berichtet der Statistikdienstleister IQVIA. Marktanalysen des Unternehmens zeigen demnach, dass die Anzahl der monatlich abgegebenen... ...

MEDIZINREPORT: Studien im Fokus

Varizella-zoster-Prophylaxe bei Krebspatienten: Rekombinanter Impfstoff schützt nach Stammzelltransplantation hoch effektiv

Dtsch Arztebl 2019; 116(37): A-1604 / B-1325 / C-1303

In den ersten Jahren nach Stammzelltransplantation ist das Risiko für Erkrankungen durch Zoster-Viren erhöht. Reaktivierungen können bei Immunsupprimierten schwerwiegend verlaufen. Mögliche Manifestationen sind ...

MEDIZINREPORT

Januskinase-Inhibitoren: Therapie mit Wermutstropfen: Reaktivierung von Herpes zoster

Dtsch Arztebl 2019; 116(35-36): A-1540 / B-1271 / C-1251

Für Patienten mit immunvermittelten Erkrankungen besteht per se ein erhöhtes Risiko, eine Gürtelrose zu entwickeln. Dieses wird durch die orale Therapieoption der Januskinase-Inhibitoren weiter gesteigert. Auf dem Gebiet der ...

Medizin

Neuer Impfkalender der STIKO empfiehlt Zoster-Impfung und weitet FSME-Risikogebiete aus

Freitag, 23. August 2019

Berlin – Die Ständige Impfkommission (STIKO) beim Robert-Koch-Institut hat den Impfkalender für die nächste Saison veröffentlicht. Neu ist eine generelle Empfehlung zur Gürtelrose-Schutzimpfung mit einem Totimpfstoff und die Ausweitung der Risikogebiete für die Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME). Ein erster... ...

Politik

Herpes-zoster-Impf­stoff auch ab August nur begrenzt verfügbar

Mittwoch, 31. Juli 2019

Berlin – Im März wurde der Impfstoff Shingrix gegen Herpes zoster für bestimmte Patienten Kassenleistung; am 17. Mai meldete der Hersteller einen Lieferengpass. Jetzt soll der Impfstoff ab August „in begrenzten Mengen“ wieder zur Verfügung stehen. Das teilte GSK – GlaxoSmithKline dem Deutschen Ärzteblatt auf Anfrage... ...